News about me

28. Dezember
WOW, wieder lange nichts mehr geschrieben. Natürlich hat sich EINIGES getan...Ich suche mir momentan einen neuen Job da es einfach nicht mehr geht (will hier nicht drüber reden, aber es ist nicht toll), ich bin fast täglich bei meinem Freund der immer noch mein Traummann ist. auch wenn wir erst 4 Monate zusammen sind, wir beide sind uns SICHER das es für immer sein wird. Meine Mitbewohnerin geht zurück nach Berlin, also ziehe ich erstmal zu meinem Freund. Es wird etwas eng und unsre Möbel werden nicht zusammen passen. ABER, wir müssen beide erst mal sparen (er braucht ein neues Auto und ich muss mein Konto aus dem Minus holen), dann suchen wir uns unsere Traumwohnung. 
Ich versteh mich super mit seiner Familie, sein Neffe vergöttert mich (er ist 4) und seine Eltern sind total nett. 
13. August
So, jetz hab ich mich aber lange nicht gemeldet :)
Habe ja den neuen Job, wie ich unten gelesen habe, hab ich nur einmal erwähnt das ich tolle Mitarbeiter/Kollegen habe. Der Chef is nicht ganz so toll, aber naja. 
Und das einer der Mitarbeiter mein Traummann ist, hab ich auch nicht erwähnt.
Wir waren am SA bei mir u haben die ganze Nacht geredet. Er ist normalerweise optisch nicht mein typ, aber von der Art her ist er PERFEKT. Lassen es aber langsam angehen. Momentan hat er Urlaub u ich sehe ihn nicht, bin ma auf DO gespannt. Wollen auch nicht das die andren was mitbekommen, Privat ist Privat. Aber ich bin sooo glücklich :)
13. Juli
So jetzt bin ich also umgezogen. ABER, was ein stress.
Am SA morgen haben wir noch schnell die Wohnungsübergabe hinter uns gebracht (aber nicht wie üblich mit dem Vermieter, NEIN, mit der Vormieterin)
Dann ab zu mir und Kisten schleppen. Natürlich bei 30Grad, zu dritt, die Männer kümmerten sich drum das alles in den Minitransporter passt (mussten 3x fahren, mir war das klar, Doreen nicht, die war genervt :))
Abends bei Döner und Bier kurz entspannen, dann SO morgen frühstücken, und wieder zu mir in die alte Wohnung, zu zweit Kisten schleppen. Zum Glück wohnt bei uns in der neuen Wohnung ein netter 16jähriger, dem wohl langweilig war oder wir ihm leid taten (oder beides), und der schleppte mit uns Kisten als wären die leer :) -- und da heißt es die Jugend hat kein Benehmen mehr :) Haman schon :)
Ich habe dann noch schnell die alte Wohnung übergeben und war froh als ich spät abends in meinem Bett in meinem neuen Zimmer lag.
Chaos kann man die momentane Situation nicht mehr nennen (bis auf meinen begehbaren Kleiderschrank, da liegt alles rum, aber hauptsache die Schuhe sind einigermaßen sortiert). Müssen dringend zu IKEA, aber das dauert auch noch wochen -- finanz. Gründe :(
Ansonsten ist alles super, wir sind jeden abend mit Wein oder Bier auf unsrem super Balkon (den JEDER der vorbei kommt lobt u beneidet :)
Neuer Job;
Am DO hatte ich meinen ersten Tag, habe den ganzen Tag Texte ins Englische übersetzt. Sitze mit einer sehr netten Kollegin in einem Büro, Chefs und die restl. Mitarbeiter sind auch toll. Leider bin ich noch sehr schüchtern (maaannnn das MUSS ich mir abgewöhnen, so nervig).
Am FR hatte ich gleich mein erstes "Meeting", was auch sehr interessant war.
Jetzt bin ich aber froh das WE ist, Doreen ist in Berlin (auch die ganze nächste Woche noch), also hab ich sturmfrei, und ich werde jeden abend nach der Arbeit heim kommen und NICHTS machen :)23. Juni
Zur Zeit gibt es richtigen Stress mit der Vormieterin. Wir erreichen sie nicht und die Immobilienfrau auch nicht. In genau einer Woche müssen wir umziehen, ich muss ja aus meiner Wohnung raus, und wir haben für den SA auch schon einen Sprinter gemietet.
Ich muss die ganze Woche packen, hab aber keine Kisten mehr und weiß auch garnicht wo ich anfangen soll. Vorallem am DO muss ich meinen Schrank abbauen, das heißt alle Klamotten in blaue Säcke und Koffer. Aber am DO sollten wir eingentlich auch die Wohnung übergeben bekommen. Mein Mitbewohner kann mir nicht wirklich helfen, da er genau an dem WE auch umzieht. Ich bekomm aber von Doreen auch noch ein paar Kisten, aber ich habe sooo viele Sachen und weiß wirklich nicht wo ich anfangen soll. Alleine ist sowas immer schwer, echt. Ich bin normalerweise ein Organisationstalent, aber momentan ist mir einfach alles zu viel. 
Wenn alles klappt, sind wir SA in der Wohnung mit allen unsren Sachen, SO haben wir Zeit zum einräumen, MI kommt die Küche, FR dann mein Bruder zu besuch, und SA ist unsre Einweihungsparty...zum Glück hab ich dann noch Urlaub bis DO, da bin ich echt froh. Ich wünschte wir wären schon in der neuen Wohnung. Wie ihr in meinem heutigen Post sehen könnt, sieht es bei mir aus wie S**...
16. Juni
Zur Zeit läuft echt alles top. Mein Kumpel wohnt bei mir, auch wenn es ein bissl eng ist, klappt alles super. Mit meinem besten Kumpel versteh ich mich toll, der Umzug steht kurz bevor und ich hab noch 3 Wochen zu Arbeiten UND dann noch 4 Tage frei, bevor ich mit meinem neuen Job anfange. Alles TOP!!!!
5. Juni
Hatte eben mein Vorstellungsgespräch u hab noch etwas Zeit bevor ich auf die Arbeit muss. Ich wurde angenommen, ab dem 1.8. bin ich Oldtimer Verkäuferin YAY. Ich bin soooo happy right now, mein bester Kumpel kommt mich besuchen, am WE zieht ein richtig toller Kerl bei mir ein :) und alles läuft toll. Es gibt zwar noch 1 oder 2 Kerle die sich nicht bei mir melden, aber naja, selbst schuld....
Die Woche wird allerdings noch stressig, da ich sehr viel putzen und aufräumen und einkaufen u Wände streichen muss und und und...Naja. Bin froh wenn ich bald in der neuen Wohnung bin. Mal schauen wie viel Urlaub ich noch habe, weil ich dann evtl. noch eine Woche frei habe, bevor ich meine neue Stelle antrete :) Die Chefs sind total nett, mit der Chefin würde ich zusammen arbeiten. Es ist viel zu lernen und einarbeiten, aber das krieg ich schon hin - und vom Gehalt her verdiene ich auch 200 netto mehr als jetzt. Nun darf ich nur noch meinem jetzigen Chef die freudige Nachricht überbringen, aber das mach ich nächste Woche :)
31. Mai
Heute bekam ich einen Anruf von einem Classic Center hier in Stuttgart (Oldtimer). ich hatte mich dort als Sekretärin beworben. Habe nun ein Vorstellungsgespräch YAY. Allerdings kommt es noch besser. Da ich Englisch spreche, Automobilkauffrau gelernt und bereits in einer Werbeagentur gearbeitet hab, wollen die mich als Verkäuferin. Das wäre der Hammer. ich freue mich total auf mein Vorstellungsgespräch am Dienstag. Muss mir vorher bei Stylefruits.de noch ein Outfit erstellen, mal schauen was ich anziehen werde.
Dann hab ich selbst einen Nachmieter gefunden, der ab dem 1.7. meine Wohnung übernehmen würde (da ich sehr spät gekündigt habe, kann ich offiziell erst zum 31.8. raus - aber Doreen kann ja schlecht die Miete für 2Monate alleine zahlen). Jetzt habe ich meine Vermieterin angerufen, die meinte nur, das sie das nun an die Immobilienfirma weitergibt. WTF?! Was hat die damit zu tun? Wenn der Kerl mir nun abspringt, weil alles über diese Firma läuft u er ne Menge an Kaution zahlen muss, dann flipp ich aus. Muss mich da ma informieren, schließlich habe ICH den Nachmieter selbst gefunden...MAAANNN warum klappt nie was bei mir?!
30. Mai
So, ab jetzt also in Deutsch. Wir sind gerade in Verhandlungen mit der Dame die momentan noch in unserer neuen Wohnung wohnt. Sie hat die Durchgangstüren mit Brettern versehen und auch die Küche will sie drin lassen. Da wir die Bretter gerne abhaben möchten und auch eine eigene Küche haben, muss sie sich darum kümmern das alles rauskommt.
Sie zickt ein bisschen rum, ich denke das liegt wohl daran das der Boden in der Küche nicht ganz verlegt wurde und auch die Bretter an den Türen Löcher hinterlassen haben.
Da hat sie es sich leicht gemacht, weil wenn wir mal ausziehen und der neue Mieter will alles raus haben, müssen wir evtl. noch neue Türen bezahlen. HA!!! Nicht mit uns. Zum Glück ist meine Mitbewohnerin Doreen schlau und denkt mit und kümmert sich um alles :)
Ich wünschte nur wir hätten schon all unsre Sachen in der Wohnung, mir grauts vor dem Umzug...Naja Doreen ist ja der Meinung wir schaffen das an einem Tag. HAHA, da bin ich mal gespannt :)
Mit meinem besten Kumpel (den ich seit 2005 kenne und mit dem ich letztes Jahr einen Roadtrip durch die USA gemacht habe) hab ich mich nun auch wieder vertragen...HACH alles super zur Zeit. Perfekt!!!

May 21st
We got the Apartment...And I will have a walk in closet...I am so happy, 6 more weeks until we gonna move. Well my friend moves in with me and I HOPE he will stay until August 31st, so I can move in my new apartment earlier...But even thinking about packing all my stuff (and I have a lot) makes me sick...YUCK!!! 
May 4th
First apartment...well we looked at it, loved the bedroom, the garden, the living room. I also loved the kitchen even though it was a bit small. But the bathroom and the other bedroom were WAY too small. :( too sad, everything else was perfect - Location , Garden, everything, well anyway we are gonna see another apartment on sunday, we will see, stay tuned... 
May 2nd
We are staying here. Finally the decision is made. I can´t wait to look at apartments, even though thats gonna be stressfull.
But I am sure we will find a nice, 3 bedroom apartment, not to far from work that is not too cheap...Starting this saturday...SOOOO EXCITED... 
April 27th
So. Change of plans. Well kinda...My friend got a panic attack, telling me that she does not know if she wants to stay here or move to Berlin. Right on the day where I met this guy (my first love when I was 14) who is in fact now moving to stuttgart. GREAT...And I think we would be great together, after all this years, we´ve spend a few hours together, it was amazing, and he looked SOOOO good. So what now? Staying here with a guy I was in love with more than ten yrs ago and hoping that we will start dating OR moving to a new city, meeting new ppl with my friend that I would miss terribly if she would go alone? Oh my.... 
April 24th
The Decision is made....I am staying here in Stuttgart.
We´ve decided that today, we are gonna move into a 3bedroom apartment, keep our jobs (for now...) and we will see, maybe in 1 or 2 yrs we will move to Berlin.
So now we have to find the perfect apartment, I will quit mine soon.
I am pretty happy, and the good thing is - my first love (I was 14 when I met him) is moving here...Wouldn´t it be the most romanic thing if we would get back together?! I can´t wait to talk to him about it :) ♥ ♥ ♥ 
April 15th
Sooooo...My moving plans have changed..well, not really changed but there are 2 Possibilities now.
  • 1. Choice - Moving to Berlin, and..
I´ll quiet my apartment by the end of April, we are moving to Berlin end of June and stay the whole July w my friends parents. That would be great bc we live there and have 4 whole weeks to find a job (starting August 1st would be perfect) and to find an apartment. So I will have to find somebody who will move into my apartment by July first...If not I have to pay rent for July even though I won´t be living there anymore
Positive
BERLIN...New Town...New People...BERLIN...
Negative
Everything will be COMPLICATED...we need to rent a truck and we don´t really have money bc our last day of work will be June 29th...
 
  • 2. Choice - Staying in Stuttgart, but..
I will quiet my apartment, then I could live in here til End of June...BUT, we will move in together
Positive
We know everything here...Friends...We can still keep our Job until we find something better
Negative
there are not that many great places to live in Stuttgart...I NEED something new...
 
We will decide what we´ll do by Mid-May...I hope Berlin wins, but on the other hand, it would be way LESS complicated to stay here and just find a great place to live...I just met a guy here and have NO idea where that´s going...BUT, since its still the beginning, there are a LOT great and sexy guys in Berlin... 
April 8th, 2012
So, here are some news about me; right now I live in Stuttgart. This City is just amazing, but since Love Life and everything else don´t go as planned, I am thinking about moving to Berlin in a few month. I have never been there, but a good friend of mine who works for the same company as I do, is from there and also wants to move there. That would be great of course, because Berlin is THE Fashion City in Germany...I am not very "lucky" here in Stuttgart ( i thought I would have lots of friends and a cute BF by now, well, I dont have either), so Berlin would be so great. I will keep you updated...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen